Escuchar música
BUCHUNGEN:
0034 620 268686
LANZAROTE

Lanzarote, die schwarze Insel mit der einzigartigsten Landschaft des Kanarischen Archipels. Eine Mondlandschaft umgeben von Vulkanen und Lavagestein. Lanzarote wurde von der UNESCO zum Biosphärengebiet deklariert.

Um den Norden der Insel herum konzentrieren sich einige weitere kleinere Inseln wie La Graciosa, Alegranza, Montaña Clara, Roque del Este e Roque del Oeste , die den Archipel von Chinino bilden.
Die Insel La Graciosa ist in 20 Minuten mit einem Ferry-Boat erreichbar und ist der ideale Platz um, abgeschlossen von der restlichen Welt, an Stränden mit kristallklarem Wasser spazieren oder baden zu gehen.

Das Klima auf Lanzarote garantiert eine Jahresdurchschnittstemperatur von 22°C und die Strände von Papagayo, Playa Blanca ,Guacimeta stellen nur einen zusätzlichen Grund dar um jedes Jahr, auch im tiefsten Winter, wieder auf die Insel zurückkehren zu wollen.
Ein Besuch im Timanfaya Park , im Zentrum der Insel, ist ebenfalls absolut empfehlenswert. Der Park ist berühmt durch seine Route der Vulkane, in der die Majestät der Farben und die vulkanische Natürlichkeit besonders gut zur Geltung kommen und den Besucher in eine Landschaft versetzt, wie sie wohl auch zu Zeiten der Erdentstehung ausgesehen haben muss.



Die Volksarchitektur Lanzarotes, in der das Licht eine groβe Rolle spielt hebt die, auf einen Lavaschwarzen Grund gebauten typischen weiss-grünen Häuser besonders gut vor.

Das Lanzarote seinen ursprünglichen Reiz bis heute konservieren konnte verdankt es dem Künstler César Manrique. Er vereinigt auf ganz besondere Weise die Kunst seiner Architektur und die Natürlichkeit und hebt hierdurch deren harmonische und besondere Form noch deutlicher hervor. In der Liste der Sehenswürdigkeiten Lanzarotes dürfen die folgenden Ziele natürlich nicht fehlen: El Mirador del Rio, Los Jameos del Agua, La Cueva de Los Verdes, El Jardin de Los Càctus, Los Hervideros, La Fundaciòn Manrique in Teguise und Arrecife die Hauptstadt.

Trotz der Wasserknappheit bietet Lanzarote die erfordlichen Bedingungen für den Weinbau und macht hierdurch die Produktion von Weinen höchster Qualität wie z.B. dem Malvasìa mit seinem feinen und charaktervollen Aroma möglich.

Die Insel bietet unendliche Möglichkeiten Sportaktivitäten in der freien Natur nach zu gehen.



Windsurf, Segeln, Wasserski, Sportfischen, Tauchen, Reiten, Radsport, Golf und Wanderungen sind nur einige Beispiele.

Lassen Sie ihre Sorgen am boarding Gate zurück und nehmen Sie Kurs auf eine Insel voller Energie und gleichzeitig doch entspannend. Nehmen Sie Kurs auf Lanzarote.